FC Cressier I – FC Kerzers II 5-1 (1-0)

Tore: 6′ Th. Benninger 1-0, 56′ Lüthi 2-0, 58′ Kübler 2-1 (P), 64′ Th. Benninger 3-1, 76′ Th. Benninger 4-1, 78′ Ch. Winkelmann 5-1 Das Heimteam startete druckvoll in das Seeland-Derby gegen Kerzers. Bereits in der 6. Minute lenkte Thomas Benninger einen Abschlag direkt ins Tor. Cressier war in der Folge spielbestimmend, konnte die Überlegenheit aber nicht in Tore ummünzen. Nach dem Seitenwechsel verwertete Lüthi einen missratenen Rückpass zum 2-0….

17/09/2017
Read More >>

FC Cressier I – SC Düdingen II

FC Cressier I – SC Düdingen II 2-4 (1-3) Tore: 11‘ Messerli 0-1, 15‘ Schneuwly 1-1, 21‘ Hayoz 1-2, 32‘ Schneuwly 1-3, 70‘ Aeschbacher 2-3, 92‘ Mauron 2-4 Das Heimteam startete gut in das letzte Meisterschaftsspiel, verpasste es jedoch die Chancen in Tore umzumünzen. So waren es die Gäste, welche nach einem schönen Zuspiel von L. Schneuwly durch Messerli in Führung gingen. Cressier reagierte vehement und glich postwendend durch Ph….

29/05/2017
Read More >>

FC Cressier I – FC Kerzers II

FC Cressier I – FC Kerzers II 0-5 (0-1) Tore: 43‘ Bucher 0-1, 46‘ Kübler 0-2, 56‘ Bucher 0-3, 78‘ Sampaio 0-4, 91‘ Zwygart 0-5 Vor einer schönen Zuschauerkulisse, war Cressier gewillt in diesem Derby gegen Kerzers die schwache Vorstellung vor Wochenfrist in Giffers vergessen zu machen. Die Schneuwly-Elf wurde jedoch durch zwei verletzungsbedingte Auswechslungen bereits nach 30. Minuten arg geschwächt. So waren es die Gäste, welche zunehmend besser ins…

15/05/2017
Read More >>

FC Cressier I – FC Gurmels I

01/05/2017

FC Cressier I – FC Gurmels I 3-3 (0-1) Tore: 39‘ Stettler 0-1, 53‘ Lüthi 1-1, 59‘ Rossy 2-1, 67‘ Ch. Winkelmann 3-1, 74‘ Pavan 3-2, 88‘ Pavan 3-3 Bei besten Bedingungen und vor zahlreichen Zuschauern starteten beide Teams verhalten in das Derby. Jedoch waren es die Gäste aus Gurmels, welche zunehmend besser ins Spiel fanden und mit einem Freistoss von Wenger die beste Chance der Startphase verzeichneten. Kurz vor…

Read More >>

FC Plasselb I – FC Cressier I

Plasselb – Cressier 1:2 (0:1) Tore: 4. Lüthi 0:1. 62. Spicher 1:1 ,(Penalty). 86. Rossy 1:2. Plasselb hatte von Beginn der Partie an Mühe, ins Spiel zu finden. Es fehlte an Emotionen und Überzeugung. So verwunderte es nicht, dass es nach einem groben Schnitzer der Gastgeber bereits nach vier Minuten 0:1 für die Gäste stand. Zwar konnte man in der Folge einen weiteren Gegentreffer verhindern, doch brachte man kaum Gefahr…

25/04/2017
Read More >>

FC Cressier I – FC Corminboeuf I

12/04/2017

FC Cressier I – FC Corminboeuf I 1-1 (0-1) Tore: 12‘ Lateltin 0-1, 81‘ Lüthi 1-1 Corminboeuf startete besser in die Partie und war nach zuletzt zwei Siegen hochmotiviert in der Tabelle zu Cressier aufzuschliessen. Das Heimteam bekundete in der Anfangsphase Mühe mit der physisch harten Gangart vom Gegner und tat sich schwer im Spielaufbau. Die frühe Führung der Gäste war die logische Folge. Cressier fand folglich besser ins Spiel…

Read More >>

FC Cressier I – FC Seisa 08

FC Cressier I – FC Seisa 08 I 0-1 (0-0) Tor: 88‘ Rumo 0-1 (Handpenalty) Cressier war in diesem wichtigen Heimspiel gewillt, in der Tabelle zu Seisa 08 aufzuschliessen. Beide Teams starteten gut in diese intensive Partie und kamen bereits in der Startphase zu guten Torchancen. Das Heimteam versuchte es immer wieder mit Geschossen aus der zweiten Reihe. Die beste Chance der ersten Halbzeit, einen Distanzschuss von Benninger, kratzte Seisa-Schlussmann…

03/04/2017
Read More >>

FC Tafers I – FC Cressier I

27/03/2017

FC Tafers I – FC Cressier I 0-1 (0-1) Tor: 31‘ Engel 0-1 (Eigentor) Cressier-Trainer Schneuwly musste im zweiten Rückrundenspiel auf diverse Stammkräfte verzichten, unter anderem auf den gesperrten R. Benninger und den verletzten Topskorer Baumann. Immerhin meldete sich Zürcher nach langer Verletzungspause wieder zurück. Nichtsdestotrotz war Cressier gewillt dem Favoriten aus Tafers Punkte abzuluchsen – immerhin konnten die Seeländer den FC Tafers in der Vorrunde bereits zweimal bezwingen. Die…

Read More >>

FC Cressier I – FC Courgevaux I

FC Cressier I – FC Courgevaux I 2-1 (0-0) Tore: 47‘ Lüthi 1-0, 65‘ Baumann 2-0, 88‘ Compaore 2-1 In der Startphase taten sich beide Teams bei schwierigen Platz- und Windverhältnissen schwer. Das Spielgeschehen gestaltete sich weitgehend ausgeglichen, wobei der Tabellenletzte aus Courgevaux in der ersten Halbzeit die leicht besseren Torchancen hatte. Nach dem Seitenwechsel ging Cressier nach einem Eckball in Führung, Lüthi traf aus kurzer Distanz per Kopf. In…

20/03/2017
Read More >>